Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

„Geboren wird nicht nur das Kind durch die Mutter, sondern auch die Mutter durch das Kind.“

Gertrud von Le Ford

Yoga für Schwangere - Schwangerenyoga

Das lange tiefe Atmen steht im Zentrum beim Kundaliniyoga in der Schwangerschaft. Den eigenen Atem bewusst wahrzunehmen und ihn so zu führen, dass er Kraft spendet, ist hierbei der Weg, um Kopf & Herz in Einklang zu bringen.

Die mit der intensiven Atemarbeit kombinierten Übungen tragen zur Kräftigung und Elastizität des Körpers und Stärkung der Nervenkraft bei. Diese Qualitäten sind hilfreich für die Entwicklung eines guten Gespürs hinsichtlich der Schwangerschaftsveränderungen und mit Blick auf die Geburtsarbeit.

Auch ihr Geist kann beim Yoga durch Fokussierung während des Übens und bei der Meditation zur Ruhe kommen und auf diese Weise mehr Gelassenheit entstehen lassen. In der Entspannung, die sich an jede Übungsreihe anschließt, kann das Erlebte integriert werden und Regeneration stattfinden.

All dies geschieht in dem Bewusstsein, dass sich ein neues Leben innerhalb ihres Körpers entwickelt und mit einer besonderen Achtsamkeit begleitet wird.

 


 

Kurse fortlaufend (außer in den Schulferien):

    Kurs 1: donnerstags 17:30 - 19:00 Uhr    

    Kurs 2: donnerstags 19:30 - 21:00 Uhr

Update März 2021: Derzeit finden leider keine Kurse statt. Über den Start eines verantwortungsvollen Kursbetriebs unter Einhaltung der vorgegebenen Abstandsregeln werde ich an dieser Stelle informieren.

Melden Sie sich gerne telefonisch oder Mail.

Sie erhalten dann weitere Informationen zur Anmeldung.

                                                                          

Kursort: Praxis für Jin Shin Jyutsu, Schnatgang 54, 49080 Osnabrück

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?